29.11.2016, 18:04 Uhr

Bärnbacher Adventmarkt mit mehr als 50 Ausstellern

Viele Leckereien wie Lebkuchen gab es an den mehr als 50 Adventständen. (Foto: Lederer)

Nikolaus, Weihnachtsklänge und die Einschaltung der Weihnachtsbeleuchtung durch Bgm. Bernd Osprian.

Am 26. November fand am Teleparkplatz in Bärnbach der Adventmarkt statt. Ab 10 Uhr präsentierten mehr als 50 Aussteller ihre Produkte, angefangen von Adventkränzen, Krippen, Bienenwachskerzen, Lebkuchen, Keksen, Punsch und vielem mehr. Natürlich durfte auch ein Nikolaus nicht fehlen. Um 17 Uhr erfolgte die Einschaltung der Weihnachtsbeleuchtung durch Bgm. Bernd Osprian.


Barbarafeier mit Bischof

Für Weihnachtsklänge sorgten die Bergkapelle Oberdorf, die Stadtkapelle Bärnbach und die Musikschule Bärnbach. Ab 17.30 Uhr erfolgte das Sammeln für die Barbarafeier vor der Kirche. Danach begann der Festgottesdienst mit Bischof Wilhelm Krautwaschl und im Anschluss der Aufmarsch durch Bärnbach zum Volkshaus. Dort fand der Festakt zur Barbarafeier statt. Die Volksschule Afling gestaltete mit der BKO die Barbarafeier. In den Stand des Ehrenhauers sprangen heuer Pfarrer Winfried Lembacher und Vize-Bgm. Josef Schüller.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.