Austropop Urgestein
Boris Bukowski in Passail

Boris Bukowski ist schon Jahrzehnte erfolgreich als Musiker unterwegs.
8Bilder
  • Boris Bukowski ist schon Jahrzehnte erfolgreich als Musiker unterwegs.
  • Foto: Hofmüller (8x)
  • hochgeladen von Josef Hofmüller

Bukowski, noch lange nicht müde

Einer seiner ersten großen Hits hieß „Ich bin müde“, den er gemeinsam mit seiner Band Magic sang. Es war auch erstmals, dass Boris am Mikro in erster Reihe stand. Zuvor war er eher versteckt als Schlagzeuger aktiv. Das ist aber bereits über 43 Jahre her. Und um Müde zu sein, hat Boris nach wie vor keine Zeit, zu groß ist die Nachfrage nach ihm. Jetzt gab er zusammen mit Markus Fichtinger an der Gitarre Anekdoten aus seinem abwechslungsreichen Musikerleben preis. Im Kultursaal Passail lauschten die Besucher den meist lustigen Geschichten und amüsierten sich dabei köstlich. So erzählte er auch Geheimnisse von Schiffkowitz (STS) mit dem er acht Jahre gemeinsam die Schulbank drückte. Aber auch Stefanie Werger oder Annemarie Stani von den Sulmtaler Dirndl haben dabei ihren Platz im Programm „Stories und Songs-Teil zwei“ eingenommen.
Natürlich durften auch die Hits „Der Fritze mit der Spritze“, „Fandango“, „Trag meine Liebe wie einen Mantel“, „100 Stunden am Tag“ oder „Kokain“ im Programm nicht fehlen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen