Bezahlte Anzeige

Europäische MobilitätsWoche 2019
Weiz steht am 17. September ganz im Zeichen des Fahrrads

Kostenlos das Fahrrad waschen kann man beim Weizer Aktionstag am 17. Sept. 2019 vor dem Kunsthaus Weiz.
3Bilder
  • Kostenlos das Fahrrad waschen kann man beim Weizer Aktionstag am 17. Sept. 2019 vor dem Kunsthaus Weiz.
  • Foto: Stadtgemeinde Weiz
  • hochgeladen von Monika Wilfurth


Europäische MobilitätsWoche 2019 - Aktionstag Weiz am 17.09.2019

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche (16. bis 22.09.2019) findet am 17. September von 9 bis 18 Uhr der Aktionstag Weiz vor dem Weizer Kunsthaus statt. 

Mit dabei ist wieder die beliebte Fahrradwaschanlage, bei der man kostenlos sein Fahrrad waschen lassen kann und der Reparaturstand von Destiny Fahrradtechnik, der kleinere Reparaturen direkt vor Ort durchführen wird. Zudem gibt es die Möglichkeit, ein Lastenrad auszuprobieren und an einem Gewinnspiel teilzunehmen.
Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich bei den Info-Ständen der Radlobby Steiermark und des Büros für Umwelt & Mobilität der Stadtgemeinde Weiz über alle Themen rund um Mobilität und laufende Projekte.


Seminar: Pendlermobilität & Bürgermeisterkonferenz

Ebenfalls am 17.09.2019 findet im Rahmen des CE Projektes SmartCom das 2. Seminar zum Thema „Pendeln und Pendlermobilität“ von 13 Uhr bis 17 Uhr mit spannenden Vorträgen und Diskussionen rund um das Thema statt.

Vertreter von ansässigen Weizer Firmen, des Verkehrsverbundes, der Landesbahnen und Verkehrsplaner werden miteinander diskutieren. und in einem Referat wird das Thema aus der Sicht eines Umweltmediziners erörtert.
Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie im Büro für Umwelt und Mobilität auf der Homepage der Stadt Weiz. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos!

Eine Anmeldung im Büro für Umwelt und Mobilität unter Tel. 03172/2319-440 bzw. per E-Mail an mobility@weiz.at ist Voraussetzung.

Autor:

Monika Wilfurth aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen