Fünf Künstler füllen Dorfhof in Markt Hartmannsdorf

Werner Sonnleitner (l.) und Wilfried Mittenrein (r.) mit den fünf Künstler der aktuellen Ausstellung.
2Bilder
  • Werner Sonnleitner (l.) und Wilfried Mittenrein (r.) mit den fünf Künstler der aktuellen Ausstellung.
  • Foto: Werner Sonnleitner
  • hochgeladen von Magdalena Posch

Eine Vernissage von fünf heimischen Künstlern brach Besucherrekorde im Dorfhof Markt Hartmannsdorf.

Rund 200 Gäste besuchten die Ausstellung von Ernest Edelmann, Wilfried Ladenhauf, Armin Maier, Max Pilz und Erwin Schenk, die unterschiedlichste Werke bei der heurigen Herbstausstellung von "KULTURMarkt Hartmannsdorf" zeigten. Leiter Werner Sonnleitner begrüßte und Wilfried Mittendrein stellte die Künstler und ihre Werke vor. Die Vernissagebesucher staunten über die Vielfalt der gezeigten Werke und blieben fast bis Mitternacht: „ Die Vernissage im Dorfhof ist immer ein Highlight für mich. Künstler, Atmosphäre und die Freude der Besucher sind hier einzigartig“, so ein regelmäßiger Besucher.

Dauer der Ausstellung: bis Sonntag, 25.11.2018
Öffnungszeiten: Freitag und Samstag, 16:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr

Werner Sonnleitner (l.) und Wilfried Mittenrein (r.) mit den fünf Künstler der aktuellen Ausstellung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen