Austropop-Legenden in Weiz

19Bilder

Die drei Mitglieder der Kultband EAV, Klaus Eberhartinger, Kurt Keinrath und Franz Kreimer, präsentierten ihr Programm „Um die Eckn“.

Im ausverkauften Frank-Stronach-Saal boten die Drei bekannte Klassiker ihrer Band –„unplugged!" Von „Ba-Ba-Banküberfall“ über „Sandlerkönig Eberhard“ oder „Burli, waren alle Klassiker der Austropop-Legenden vertreten. Dabei ließ es sich Klaus Eberhartinger auch nicht nehmen, zwischen den Songs über gesellschaftskritische Themen oder beispielsweise über die Vor- und Nachteile des Alkoholkonsums zu rezitieren.

Durch die makellose und äußerst humorvolle Inszinierung bemerkte man dabei fast nicht einmal, dass die Drei nur drei waren. Ein begeistertes Publikum bestätigte dies allemal, sowie auch die große Bedeutung dieser Kultband, für die österreichische Musiklandschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen