Beurteilungs-Kurs vom Oststeirischen Pferdezuchtverband in Rohrbach am Kulm

Die 20 Teilnehmer vom Beurteilungs-Kurs in Rohrbach am Kulm
50Bilder
  • Die 20 Teilnehmer vom Beurteilungs-Kurs in Rohrbach am Kulm
  • hochgeladen von Gerald Dreisiebner
Wo: Reiterhof Perhab, 8212 Rohrbach am Kulm auf Karte anzeigen

Der Beurteilungs-Kurs wird von Vereinen und Genossenschaften abgehalten damit die Leute weitergebildet werden, dadurch haben sie mehr Fachwissen und sind erfolgreicher in der Pferdezucht!

Am Samstag den 14. April 2018 wurde in Pischelsdorf am Kulm beim GH Stibor, zuerst der Theoretische Teil mit dem Geschäftsführer des Steirischen Pferdezuchtverband Ing. Walter Werni abgehalten. In dem ging es um die Unterschiede der einzelnen Pferde sowie Rassen im Gang, Kopf, Farbe, Aussehen und dergleichen. Diese werde auch bei den Stutbucheintragungen und Hengstkörungen von der Prüfkommission herangezogen und beurteilt. Am Nachmittag wurde der Praktische -Teil auf dem Reiterhof Perhab in Rohrbach am Kulm fortgeführt. Es wurde als erstes der Haflinger-Zuchthengst Anton von Tanja im Reiterviereck gezeigt. Das richtige Präsentieren und Vorführen des Pferdes gehören genauso zu den Aufgaben dazu. Von den Kursteilnehmern wurde beim Pferd nach einem Punktesystem, das erlernte am Vormittag vorgegangen und danach gemeinsam mit Ing. Walter Werni besprochen. Nach einer Haflinger Stute und dem Noriker-Hengst kamen noch zwei rund 1 Monate alte Haflinger Fohlen mit ihren Müttern ins Viereck.
Der Beurteilungs-Kurs wurde vom Oststeirischen Pferdezuchtverband unter ihrem Obmann Robert Glettler aus St. Marein/G. und Obmann Stv. Johann Perhab organisiert. Die Mitglieder kommen von Pinggau bis Leibnitz und Bad Radkersburg bis Graz.

Am 6. Mai 2018 veranstaltet der Steirische Pferdezuchtverband eine 20 jährige Jubiläumsveranstaltung "Tag des Steirischen Pferdes" bei der Landwirtschaftliche Fachschule Grottenhof-Hardt im Betriebsteil Thal/Graz. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen