Gasner Musi–Kirtag
Ganz Gasen war eine Festbühne

Bürgermeister Erwin Gruber (l.) und LAbg. Bernhard Ederer(r.) mit Begleitung beim 1. Musi–Kirtag in Gasen.
151Bilder
  • Bürgermeister Erwin Gruber (l.) und LAbg. Bernhard Ederer(r.) mit Begleitung beim 1. Musi–Kirtag in Gasen.
  • Foto: Hofmüller (151x)
  • hochgeladen von Josef Hofmüller

Der 1. Gasner Musi–Kirtag hatte alles zu bieten, was den Menschen hierzulande Freude bereitet. Ausgezeichnete regionale Kulinarik, heimische Musikklänge, freundliche Menschen und ein Wetter wie aus dem Bilderbuch. Fleiß und Teamgeist aller Beteiligten wurde in mehrfacher Hinsicht belohnt. 
Der Tag war in der voll besetzten Pfarrkirche mit der einmaligen Harmonika– Messe von Pfarrer Robert Schneeflock schon ein fulminanter Start für den weiteren Tagesverlauf. Die Bergkapelle Rabenwald begleitete die Kirchengäste mit Bürgermeister Erwin Gruber voran, in das bunte Kirtagstreiben im Ort. Der gesamte Ort war an diesem Tag eine große Open Air Bühne mit viel Musik, Brauchtum, Kulinarik und Handwerk. 
Auch der ORF Steiermark ließ es sich nicht nehmen und schickte "Wetter Pauli Prattes " nach Gasen, um vor Ort darüber zu berichten.
Natürlich durfte auch ein Auftritt der legendären "Stoakogler" nicht fehlen. Der Titel "Die Verwanden" passte an diesem Tag wie die sprichwörtliche "Faust auf‘s Auge". Musikalisch konnten auch noch die Hafendorfer, die Sommeralmer, die Gasner Tanzlmusi, die Stoarieser, die Plenzner–Musi, die Mounta Musi sowie die Harmonikaschüler des Stoanineum überzeugen.
Ein Tag, der allen Besuchern sicher noch lange in positiver Erinnerungen bleiben wird. Auch der Auftritt der Kinder Volkstanzgruppe der Volksschule Gasen begeisterte das Publikum mit ihrer Tanzvorführung.
Ein Termin, der mit Sicherheit von vielen ganz Rot im Kalender für die nächsten Jahre vorgemerkt wird.

Autor:

Josef Hofmüller aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.