Wildcats Krottendorf verpflichten Nationalteamspieler

2Bilder

Die Wildcats Krottendorf lassen in der zweiten Bundesliga im Frauenfußball mit einer Transfermeldung aufhorchen.

"Mit Selina Mandl kommt eine 19-jährige Spielerin vom Bundesligisten LUV Graz, die schon in der U17 und U19 des Nationalteams gespielt hat", sagt der sportliche Leiter Werner Schimek. Gleichzeitig zählt sie als Spielerin aus der Region, da sie in in Wolfgruben aufgewachsen ist und in der Jugend bei St. Ruprecht und im NZ Oberes Raabtal mit ihrer Fußballkarriere begonnen hat. Danach wechselte sie zu Sturm Graz und LUV Graz.
"Mit dieser Verpflichtung und der Rückkehr der im Herbst verletzten Anja Schimek haben wir an Qualität gewonnen. Die Rückrunde wird allerdings sicher schwieriger", ergänzt Trainer Franz Hofbauer. Ziel der Krottendorfer Damenmannschaft sei es, weiterhin vorne mitzuspielen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen