05.07.2017, 12:42 Uhr

Junge Tennistalente konnten beim "Ballihoo" in Pischelsdorf aufzeigen

Die Sieger des Ballihoo 2017 wurden gekürt. Laura Fink, Marcel Rosenberger, Miriam Groß, Felix Raser, Jonas Kulmer und Kilian Zechner setzten sich in spannenden Finalspielen durch.

Um jungen Tennistalenten erste Turniererfahrungen zu bringen, wurde das Tennisturnier "Ballihoo" für Kinder ab dem 6. Lebensjahr vom UTC Pischelsdorf ins Leben gerufen. Mittlerweile hat sich das Turnier auf 3 Tage ausgeweitet. Sechs Bewerbe, 82 Kinder und Jugendliche, 155 Spiele und zeigen den Umfang der Veranstaltung. Die vielen freiwilligen Helfer des Vereins sahen stolze Eltern, begeisterte Kinder, riesige Freude und auch viele Tränen. So gut und intensiv, wie ein Tennisfest eben nur sein kann - die Kulmland Junior Tennis Championships 2017 kurz "Ballihoo" sind schon wieder Geschichte.

Im U-15 Bewerbung durfte Laura Fink den Siegespokal in die Höhe stemmen. Sie durfte am Finaltag zusätzlich das erste Mal in der Damen Erwachsenen Meisterschaft spielen und konnte auch hier einen Sieg einfahren. Die weiteren Gewinner des Ballihoo sind Marcel Rosenberger, Miriam Groß, Felix Raser, Jonas Kulmer und Kilian Zechner.

Zum Abschluss des Ballihoo wurden alle Kinder von Obmann Werner Gutmann mit Ehrenpräsident Helmut Drexler und Bürgermeister der Marktgemeinde Pischelsdorf am Kulm Herbert Baier am Tennisplatz mit Urkunde und Geschenk verabschiedet.

Die nächste Ausgabe des Ballihoo ist wieder zu Schulschluss geplant. Auch im nächsten Jahr wird den Teilnehmern ein tolles Rahmenprogramm von der Hüpfburg über Kinderbetreuung bis zum Lagerfeuer mit Steckerlbrot geboten werden. Bis dahin gibt es monatliche Kids Days zur Vorbereitung und ein Wintertraining für die jungen Talente.

In den Sommerferien werden auch zwei Sommercamps der Aerodrome – Base of Tennis für Abwechslung sorgen. Seit Jahren vertraut der UTC Pischelsdorf dabei auf die professionellen Tennisinstruktoren von Aerodrome und bietet damit tennisinteressierten Kindern und Jugendlichen optimale Voraussetzungen, um einen Sport zu erlernen, der lebenslang Freude bereitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.