03.06.2017, 10:01 Uhr

Landesmeisterschaft im Asphalt-Stockschießen des Pensionisten-Verbandes Steiermark in Frohnleiten

Weiz mit (v.links) Ferdinand Stadlhofer, Anton Raith, Peter Knoll und Alexander Kickenweiz wurde Neunter der Landesmeisterschaft.

Am 1.Juni 2017 fand die bis zuletzt spannende Landesmeisterschaft im Asphalt-Stockschießen in Frohnleiten statt.

Es nahmen 18 Herren-Mannschaften und 6 Damen-Mannschaften aus der Steiermark teil.

Die neue Landessekretärin Manuela Kunst und PVÖ-
Sportreferent Kurt Sturb begrüßten die Ehrengäste und alle
teilnehmenden Ortsgruppen.

Auch die Nationalrätin Mag. Elisabeth Grossmann nahm sich die Zeit und begrüßte während des Turniers, die Teilnehmer.

Für die reibungslose Durchführung dieser Meisterschaft sorgte der Landesstock-Referent Manfred Hoinik, Herr Florian Schablas für die Auswertung und Herr Schabereiter Johann, der als Schiedsrichter kaum eingreifen musste.

Bei den Herren wurde die Ortsgruppe Frohnleiten Erster und damit Landesmeister vor der Ortsgruppe Trieben und der Ortsgruppe Wartberg.

Die Ortsgruppe Weiz mit Peter Knoll, Ferdinand Stadlhofer, Anton Raith und Alexander Kickenweiz und die Ortsgruppe Ratten mit Franz Mögle, Hermann Krausler, Karl Grabner, Herbert Egbauer und Helmut Ziegenhofer landeten im guten Mittelfeld und wurden Neunter und Zehnter.

Bei den Damen wurden die Ortsgruppe Pöllauer-Tal wie schon in den letzten Jahren Erster und damit Landesmeister vor der Ortsgruppe Kumberg und der Ortsgruppe Altenmarkt.

Der Bezirk Weiz stellte keine Damen-Mannschaft.

Die Siegerehrung wurde anschließend in der Eis- und Mehrzweckhalle Frohnleiten durchgeführt und mit der Landeshymne abgeschlossen.

Bilder in voller Auflösung zum Herunterladen -bitte anklicken

Ergebnisliste der Damenmannschaften - bitte anklicken

Ergebnisliste der Herrenmannschaften - bitte anklicken
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.