02.11.2017, 14:44 Uhr

Alte Tintenpatronen für den guten Zweck sammeln

Bei der Spendenübergabe mit Ingrid Sifkovits vom Tinten und Toner Profi in der Lebenshilfe. (Foto: Tinten und Toner-Profi)

Seit einem Jahr gibt es in der Doktor-Karl-Renner-Gasse in Weiz den "Tinten und Toner Profi", bei dem man Tintenpatronen, Toner, Papier und anderen Druckerzubehör finden, und für den guten Zweck wieder leer zurückgeben kann.

Die "Tinten und Toner Profi"-Filiale der Denner GmbH verkauft nicht nur, sondern nimmt auch gerne wieder zurück – und das für den guten Zweck: Hierzu kann man sich kostenlos eine Box holen und die Betreiber des Shops anrufen, wenn sie voll sind – die Boxen werden dann sogar gerne abgeholt. Den Wert des Leerguts spendet "Tinten und Toner Profi" an die Lebenshilfe Weiz – rund  826,60 Euro kamen so bisher zusammen. Die erste Spendenübergabe fand im Oktober zum Einjahresjubiläum statt, bei der Ingrid Sifkovits den Betrag noch einmal auf 1000 Euro aufrundete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.