27.10.2017, 12:48 Uhr

Ein Wochenende für die Helferschaft der Rot Kreuz Ortsstelle Ratten

(Foto: Rotes Kreuz Ratten)
Der zweitägige Ausflug der Ortsstelle Ratten führte diesmal nach Kärnten.
Als Dankeschön an die Helferschaft wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Nach einem gemütlichen Frühstück in Griffen, wurde trotz kühler Wetterlage Minimundus besichtigt. Weiter ging es zum Pyramidenkogel und danach nach Gmünd.
Sonntags stand die Besichtigung des Porschemuseums und eine Führung in Gmünd am Programm, am Nachmittag erkundete die Helferschaft noch das Holzmuseum in St. Ruprecht, danach wurde gut gelaunt die Heimreise angetreten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.