02.04.2017, 11:50 Uhr

Ostermarkt der Katholischen Frauenbewegung im Pfarrzentrum Gleisdorf

(li.) Organisatorin Christa Reiter mit einen Teil der Aussteller im Pfarrzentrum.
Gleisdorf: Pfarrzentrum | Angeboten wurden österliche und frühlingshafte Gestecke, Handarbeiten, Weihkorbdeckerl, unterschiedlich gestaltete Eier, Kerzen, Billets, österliches Backwerk und Kleingebäck. Organisiert wurde der zweitägige Ostermarkt im Pfarrzentrum Gleisdorf zum letzten Mal von Christa Reiter und ihrem aktiven Team. Seit 2006 gibt es den Ostermarkt in dieser Form und ging aus der Handwerksausstellung den es seit 1970 gab hervor. Die Mitglieder der Katholischen Frauenbewegung arbeiten alle Ehrenamtlich - der Markt wurde hauptsächlich von 6 Frauen bewältigt mit einigen Helferinnen die geholfen haben.
Der Reinerlös wird für die Finanzierung diverser Aktivitäten, wie Reparaturen und dergleichen in der Pfarre verwendet. Es wird auch eine Organisatorin für den Ostermarkt im nächsten Jahr gesucht!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.