Ferienspaß trotz Einschränkungen in Kapfenberg

Trotz Einschränkungen will man in Kapfenberg den Kindern im Sommer einiges bieten.
  • Trotz Einschränkungen will man in Kapfenberg den Kindern im Sommer einiges bieten.
  • Foto: Stadtgemeinde Kapfenberg
  • hochgeladen von Angelika Kern

Die Stadtgemeinde Kapfenberg ermöglicht trotz der Einschränkungen einen Kinder- und Jugendsommer für Kinder von 3 bis 14 Jahren.

Die Abteilung Schule, Jugend und Kultur der Stadtgemeinde Kapfenberg hat sich ein besonderes Angebot für Kinder und Jugendliche ausgedacht: Mit zahlreichen Aktivitäten, die trotz der Corona-Bestimmungen Spaß versprechen, ist Unterhaltung im Sommer gesichert. Alle Veranstaltungen erfolgen kontaktlos und mit genügend Sicherheitsabstand, daher ist die Teilnehmeranzahl streng limitiert. „Wir können Aktivitäten wie reiten, tanzen, eine Märchenwanderung, zahlreiche Veranstaltungen auf der Burg und vieles mehr anbieten“, freut sich Eveline Schagawetz, von der Abteilung Schule, Jugend und Kultur.
Bürgermeister Fritz Kratzer war es wichtig, dass es in den Sommerferien trotz der Einschränkungen ein breites Angebot für Kinder gibt. „Der Kinder und Jugendsommer gehört zu unserer Stadt und erfreut sich jedes Jahr größter Beliebtheit bei den Kindern. Durch das Angebot können wir aber auch die Eltern in dieser fordernden Zeit ein Stück weit entlasten“, erklärt Kratzer. Die Anmeldung beginnt am 25. Juni auf der Homepage der Stadtgemeinde Kapfenberg oder per E-Mail.
Kultur und Sport für Kinder
Das Programm setzt sich in diesem Jahr aufgrund der besonderen Umstände vor allem aus sportlichen und kulturellen Aktivitäten zusammen. Die Highlights der insgesamt 59 Veranstaltungen sind Lesungen der Kinderbuchautoren Karin Ammerer am 17. Juli und Hannes Hörndler am 4. September im Rathausinnenhof – möglich gemacht durch eine Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Thalia. Mit dem Theater „Max & Moritz“ am 24. Juli und dem „Kinderzaubertheater -Vampir Hasenzahn“ gelang es den Veranstaltern noch mehr Kultur für Kinder in die Stadt zu bringen. Letztere Aufführung bildet auch den großen Abschluss des Kinder- und Jugendsommers 2020 in Kapfenberg.
Anmeldung sind ab 25. Juni unter https://partner.venuzle.at/kapfenberg-kurse/courses/ oder per Mail an eveline.schagawetz@kapfenberg.gv.at möglich.

Autor:

Angelika Kern aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen