"Klimaversum" in Mariazell

Ausstellungseröffnung am 16. April
2Bilder

Mariazell als flächenmäßig größte Klimabündnisgemeinde der Steiermark bietet mit der aktuellen Ausstellung "Klimaversum" einen interessanten Einblick ins Thema Klima.

Die interaktive Ausstellung zum Erforschen des weltweiten Klimas wurde ursprünglich im Auftrag des Landes Steiermark im Rahmen der "Ich tu`s Initiative für Energiesparen und Klimaschutz" vom Grazer Kindermuseum erstellt und macht seit Herbst 2016 in überarbeiteter Form Tour durch die Steiermark.
Als 13. Station wurde nun das Rathaus Mariazell ausgewählt. Bürgermeister Seebacher freut sich bei der Eröffnung am Montag, dass die Wanderausstellung nun hier Halt macht und ein "kleiner Beitrag geleistet wird um auf ein sensibles Thema hinzuweisen". Auch Emmerich Seidlberger vom MUP-Forum Mariazellerland ist "sehr froh, über die Möglichkeit diese Ausstellung im Haus zu haben."

Generationenübergreifend
Die Hauptzielgruppe der Ausstellung sind Kinder von 6-14 Jahren. Der Besuch von Erwachsenen ist jedoch auch ausdrücklich erwünscht, schließlich ist das Klima eine "Generationenaufgabe", so Seidlberger. Der Besuch kann individuell oder gruppenweise stattfinden. Ein Klimabündnis-Referent führt dabei durch die Ausstellung, bei der es allerhand zu entdecken gibt.

Interaktive Stationen

Bei den unterschiedlichen Stationen werden die Themen Klima und Wetter, Verkehr, Essen und Wohnen weltweit sowie Sonne, Wind und Biomasse anschaulich erklärt. Die Besucher erfahren nicht nur den Unterschied zwischen Wetter und Klima, sondern auch wie Tiere und Pflanzen mit extremer Hitze oder Kälte umgehen oder wie unser eigenes Verhalten zum Klimawandel beiträgt. Bei den Kreativ-Stationen können Windräder gebastelt oder eine eigene Klimazeitung aktiv gestaltet werden.

Öffnungszeiten
Friedrich Hofer vom Klimabündnis ist erfreut, dass die Ausstellung von Kindergärten und Schulen schon gut gebucht ist. Alle Interessierten können die Ausstellung bis 27. April im 1. Stock des Rathauses kostenlos besuchen. Die Öffnungszeiten sind Mo-Fr von 8-13 Uhr und Do. zusätzlich von 14-18 Uhr. Nächste Stationen vom Klimaversum sind Kapfenberg und Leibnitz.

Ausstellungseröffnung am 16. April
Thema Verkehr: wer ist zuerst am Ziel - Auto oder Fahrrad?

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen