23.08.2016, 10:39 Uhr

Fünf verschiedene Torschützen

Sascha Stradner (Thörl) und seine Mannschaft spielen Samstag in Obdach. (Foto: Foto: Trois)

Oberliga Nord: Trofaiach, St. Michael und Judenburg vorn.

Fohnsdorf – Trofaiach 3:5 (1:1). Tore: Kramaric (2), Dragosavac bzw. Sekic, Masovic, Bracun, Posch, Faschingbauer. Zweites Spiel, zweiter Sieg für die Trofaiacher. Nach dem Auftaktsieg in Krieglach setzte sich die Truppe von Trainer René Lerch in Fohnsdorf mit 5:3 durch. Mit Drazan Sekic, Armin Masovic, Lukas Bracun, Andre Posch und Manuel Faschingbauer konnten sich gleich fünf verschiedene Spieler in die Schützenliste eintragen.
ESV Knittelfeld – St. Michael 2:5 (1:4). Tore: Mitteregger (E.), Schickhofer bzw. Tschabuschnigg (2), Kargl, Bracher, F. Karner. Auch in der zweiten Runde gingen die St. Michaeler ais Sieger vom Platz. Florian Kargl, Tobias Bracher und Stefan Tschabuschnigg (2) sorgten bereits in der ersten halben Stunde für die klare 4:0-Führung der Feyrer-Elf.
Thörl – Murau 1:2 (1:0). Tore: Hirtner bzw. Zangl (E.), Lintschinger. Das ist bitter: Bei der 2:3-Auftaktniederlage gegen Judenburg musste Aufsteiger Thörl in der 90. Minute das entscheidende Gegentor hinnehmen. Bei der 1:2-Niederlage gegen Murau gelang den Gästen abermals in der 90. Minute der Siegestreffer. Dieses Mal traf Christoph Lintschinger per Freistoß.
Rottenmann – Kindberg/Mürzhofen 1:1 (0:1). Tore: Adelmann (ET) bzw. Zisser. Nach dem 3:1-Sieg gegen Fohnsdorf holten die Kindberger in Rottenmann einen Punkt. Patrick Zisser traf in der 3. Minute zur frühen Führung, der Heimmannschaft gelang aus einem Eigentor der Ausgleich (65.). Samstag gastiert Bad Mitterndorf im Stadion Kindbergdörfl.
Judenburg – Krieglach 3:1 (2:0). Tore: Fischer, Ritzmaier, Hodzic bzw. Putz. Durch einen Doppelschlag von René Fischer (44.) und Christian Ritzmaier (45.) gingen die Judenburger kurz vor der Pause mit 2:0 in Führung. Manuel Putz konnte zwar kurzzeitig auf 2:1 verkürzen (70.), ehe der kurz zuvor eingewechselte Edwin Hodic für die endgültige Entscheidung sorgte (78.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.