Am Reserlmarkt
Pflichttermin aus Tradition

7Bilder

NEULENGBACH. Wer kennt ihn nicht, den traditionellen und allseits beliebten Reserlmarkt, der Besucher aus Nah und Fern anzieht? Die Autorin dieser Zeilen. Doch vergangene Woche sollte sich dies ändern. Also hinein ins Getümmel!
"Warum ist der Reserlmarkt ein Pflichttermin in der Wienerwaldregion?", so die Frage an Fiona Aigner: "Es ist quasi der Nationalfeiertag in Neulengbach. Und es ist der richtige Ort, um zu sehen und sich sehen zu lassen." Dem kann Sophie Kaufmann nur zustimmen, außerdem freut sie sich aufs Schaumhäferlessen. Bei den zahlreichen Marktständen, die von Lebensmitteln über Gewand und Spielzeug scheinbar alles im Repertoire haben, ist Sarah Schützenhofer fündig geworden: Schallplatten von Elton John und Frank Sinatra hat sie zufällig entdeckt. Beim Shoppen ist auch Hannelore Horn gerade: Zum Traditionsmarkt kommt sie, weil sie hier viele Leute trifft – und nebenbei feilscht sie gekonnt um den Preis.

Spaß für Klein & Groß
Lisa und Josef Schachner sind vor allem wegen ihrer Kinder hier. Der Vater von Johannes und Lilly-Ann war selbst bereits als Kind hier. Bei der Frage an seine Erinnerung lacht er, "gute und schlechte" lässt er sich entlocken. Zum ersten Mal seit 20 Jahren hat es auch Elfriede Edelmaier wieder zum traditionellen Termin auf den Marktplatz geschafft, damit ihre Kinder mal einen Kirtag sehen. Für ihre Tochter ein ganz besonderer: Heißt sie doch Theresa und wird zur Feier des Tages sogleich porträtiert.
Die großartige Stimmung beim bunten Markttreiben, Stöbern und Gustieren hat mich angesteckt – nun gibt es einen Reserlmarkt-Fan mehr.

Autor:

Birgit Schmatz aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.