Prinz Harry brach Kontakt ab: Isoliert Meghan ihn von Freunden und Familie?

Isoliert Meghan Markle ihren Ehemann Prinz William nun auch noch von seiner Familie?
  • Isoliert Meghan Markle ihren Ehemann Prinz William nun auch noch von seiner Familie?
  • Foto: Northern Ireland Office [CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]
  • hochgeladen von Anna Maier

In den letzten Tagen hat sich gezeigt, wie groß der Einfluss von Meghan Markle auf Prinz Harry ist. Kaum steckte der kleine Bruder von Prinz William in einer Beziehung, brach er den Kontakt zu seinen engsten Freunden ab - lange vor seinem Rücktritt aus der Königsfamilie.

Meghan Markle und Prinz Harry sorgen für Aufruhr im Palast. Das Paar hat angekündigt, zurückzutreten und die Royal Family zu verlassen - angeblich ohne das offizielle Okay der Queen, die über das Statement der beiden alles andere als erfreut ist. Während man im Palast nach einer Lösung sucht, fragen sich viele Briten: Wie viel Einfluss hat die ehemalige "Suits"-Schauspielerin überhaupt auf den jungen Prinzen? Jahrelang stimmte die Chemie zwischen Harry und seinen Verwandten, allen voran Prinz William und Kate Middleton. Doch kaum betrat Meghan das Spielfeld, begann es zu kriseln. Das soll nicht nur die Familie abbekommen haben, sondern auch sein Freundeskreis.

Harrys bisheriges Leben: Ausradiert!

Die "Dailymail" berichtet, dass sich Prinz Harry von seinen engsten Freunden abgewandt hat, als Meghan Markle in sein Leben getreten ist. Das erwischte selbst langjährige Freunde, wie Tom Inskip, den Harry seit vielen Jahren kennt. Je ernster die Beziehung zu Meghan wurde, umso mehr soll Harry seinen Freunden die kalte Schulter gezeigt haben. Statt die Beziehungen zu langjährigen Freunden zu pflegen, soll Harry nun vor allem Freundschaften mit Promis pflegen, wie George und Amal Clooney, schreibt das britische Magazin. Erst hat Harry seine Freunde aufgegeben, nun auch noch seine Familie. Demnächst wird er sich wohl auch von seiner Heimat abwenden, denn es gibt bereits erste Gerüchte, dass Meghan & Harry nicht planen, in Großbritannien sesshaft zu werden und Baby Archie lieber in Kanada großziehen wollen.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.