Abschied von P. Clemens Grill

P. Clemens mit der neuen Stola und der Henne
  • P. Clemens mit der neuen Stola und der Henne
  • Foto: S. Reiterer
  • hochgeladen von Thomas Stopper

Die Kirche war „gesteckt“ voll, als P. Clemens Grill am vergangenen Sonntag seinen Abschied von der Pfarre Deutschlandsberg feierte. Er zieht bekanntlich weiter in den Pfarrverband Mauthern, dessen Eigentümer das Kloster Admont ist, dem P. Clemens angehört. Als Erinnerungszeichen überreichte der geschf. Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, OStR Mag. Ernest Theußl, eine weiße Stola mit einem eingestickten Allerheiligenmotiv. Sie erinnert an das Pfarrpatrozinium Allerheiligen der Deutschlandsberger Stadtpfarrkirche. Die Ministranten brachten in einer „Steige“ eine lebende Henne zum Geschenk, die erste Insassin eines neu zu gründenden Hühnerhofs in der Obersteiermark. Bezirkshauptmann Hofrat Helmut Theobald Müller, Bürgermeister Mag. Josef Wallner und der evang. Pfarrer Mag. Andreas Gerhold ließen es sich nicht nehmen, P. Clemens für seine Arbeit zu danken und ihm für die Zukunft alles Gute zu wünschen. Am Kirchhof wurde anschließend ein heiteres Pfarrfest gefeiert, bei bestem Wetter und prächtiger Stimmung. Die „Marhofer“ spielten groß auf, ganz ohne Verstärker und ohne Bühne. So war für gute Unterhaltung bis in die Abendstunden gesorgt.

Autor:

Thomas Stopper aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.