ROTES KREUZ ST STEFAN HIELT ORTSVERSAMMLUNG AB

Der Ortsausschuss der RK-Ortsstelle St. Stefan ob Stainz mit den Ehrengästen­
9Bilder
  • Der Ortsausschuss der RK-Ortsstelle St. Stefan ob Stainz mit den Ehrengästen­
  • hochgeladen von Alois Rumpf

RK-Ortsstellenleiter Josef Schmölzer lud am Freitag, 7. März zur Ortsversammlung der RK-Ortsstelle St. Stefan und konnte nicht nur die Mitglieder sondern als Ehrengäste auch RK-BezStellenLeiter Dr. Christoph Klauser, BezGF Claus Zotter, BezRettungskommandant Herbert Palfner, RK Urgestein Traute Egger, VzBgm Viktor Konrad, Greisdorf sowie HBI Richard Köberl, FF Pirkhof, im Landhof Steinbäck herzlich willkommen heißen.
Im Totengedenken wurde vor allem an den längjährigen RK-Fahrer Toni Oswald gedacht, der im Berichtsjahr verstorben ist.
Der erste Bericht kam von den Jugendbetreuerin Gisela Körber , die mit ihrem Team Astrid Schreiner, Marlene Weidhofer und Christine Spari, sowie Astrid Ninaus (bis zu ihrem Ausscheiden) 22 (!) Jugendliche betreut und ausbildet und somit die stärkste RK-Jugendgruppe im Bezirk stellt. Und die Arbeit bzw. deren Erfolg kann sich sehen lassen:
Begonnen von der Aktion ,,Frühjahrsputz" der Gemeinde St. Stefan/Stainz über einen Erste Hilfe Kurs (auch als Vorbereitung zum Landeswettbewerb) bis zum Kinobesuch etc. erstreckten sich die Aktionen . Neben Spaß standen auch ernsthafte Themen auf dem Programm, da wurde unter der Führung von Astrid Schreiner als einzige Gruppe im Bezirk ein Babyfit-Kurs absolviert - diese Jugendgruppe nahm auch beim Landesbewerb in Silber erfolgreich teil. Der Landeswettbewerb in Murau war ja für die RK Jugend St Stefan ein voller Erfolg: Hannes Meißel und Matthias Hackl waren unter den Top-Zehn Platzierten und Eva-Vita Friedrich schloss ebenfalls positiv mit Goldabzeichen ab. Ein Dank galt an dieser Stelle der RB Schilcherland und Fleischerei Fritz, die die Jugend mit Rotkreuz Rucksäcken samt dem passenden Erste Hilfe-Inhalt sponserten. Bei allen abgehaltenen Blutspendeaktionen in St. Stefan war auch die Rotkreuz-Jugend aktiv beteiligt. Eine Wettbewerbsteilnahme im SCS, die Teilnahme an einer geführten Flughafenbesichtigung mit Feuerwehr sowie Notarzthubschrauber rundeten das Programm ab.
Zum Abschluss des Jahres waren alle Jugendlichen noch einmal beim Weihnachtsstand am Hauptplatz von St. Stefan tätig, wo es Lebkuchen, Kinderpunsch sowie Punsch für Erwachsene gab. Als Jahresabschluß fuhr man nach Graz zum Christkindlmarkt, besichtigte die Eiskrippe und genoß den Fußmarsch auf den Schlossberg. Zuhause auf der Dienststelle wurden dann noch die Wichtelgeschenke verteilt.
Im Tätigkeitsbericht von OL Schmölzer wurden eine Reihe von Aktivitäten angeführt:
3 x Blutspenden mit 264 Blutspendern- Team Christa und Eduard Knopper sowie 2 RK-Jugendliche- 1408 Ausfahrten mit einem RTW VW mit 51.426km
Personal : 1 hauptberuflicher Mitarbeiter , 1 Reinigungskraft (geringfügig) , 13 ehrenamtliche Mitarbeiter.
Sein Dank galt vor allem der starken Jugend und ihren Betreuerinnen, der Bezirksleitung des RK und den Gemeinden. Er dankte aber auch den Mitbewerbern und den FF`s für die gute Zusammenarbeit.
BezStellenleiter Dr. Christoph Klauser überbrachte seinerseits den Dank der RK-Bezirksstelle , gratulierte zur hervorragenden Arbeit der Ortsstelle St. Stefan und hob natürlich die ausgezeichnete Jugendarbeit hervor. Seine besonderen Glückwünsche galten aber auch der überaus aktiven Astrid Schreiner, die an diesem Tag die Abschlussprüfung ihres Studiums zur Ernährungswissenschaftlerin in Wien erfolgreich absolviert hatte und nun den akademischen Titel “Master of Science”- die Sponsionsfeierlichkeit erfolgt erst im August 2014- führen darf. Herzlichen Glückwunsch auch von dieser Stelle!
Abschließend lud Dr. Klauser alle Mitglieder zur Bezirksversammlung am Freitag, 25. April 19 Uhr in den Speisesaal des LKH DL ein.
Die Ergänzungswahl ergab eine Einstimmgkeit für den neuen OL-Stellvertreter VzBgm (seit 12 Jahren in dieser Funktion in Greisdorf) Viktor Konrad, der sich kurz vorstellte und für das Vertrauen dankte.
Der Ortsausschuss Ortsstelle St. Stefan sieht nun wie folgt aus:
OL Josef Schmölzer, OLStv VzBgm Viktor Konrad, SchriftF Astrid Schreiner MSc, SchriftFStv Marlene Weidhofer, Blutspendedienst Christine Knopper
Nach Grußworten von HBI Köberl , der sich für die perfekte Zusammenarbeit bei Übungen und Einsätzen bedankte, wurde die Ortstellenversammlung beendet und zu einem “Steinbäck-Schnitzel” geladen.

Wo: RK Ortsversammlung , 8511 Sankt Stefan ob Stainz auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen