Das Rotkehlchen sieht man auch am Futterhaus

Rotkehlchen gehören zu den wenigen Vogelarten, deren Gesang man auch an milden Wintertagen hören kann. Mit seiner orange-roten Kehle im Kontrast zur gut getarnten, braunen Oberseite ist es einfach unverwechselbar. Zum Nahrungsspektrum zählen vorrangig Insekten, die im Winter jedoch rar sind. Am Futterhaus freut sich das Rotkehlchen über  Sämereien,  Fettfutter und Nussstückchen.
  • Rotkehlchen gehören zu den wenigen Vogelarten, deren Gesang man auch an milden Wintertagen hören kann. Mit seiner orange-roten Kehle im Kontrast zur gut getarnten, braunen Oberseite ist es einfach unverwechselbar. Zum Nahrungsspektrum zählen vorrangig Insekten, die im Winter jedoch rar sind. Am Futterhaus freut sich das Rotkehlchen über Sämereien, Fettfutter und Nussstückchen.
  • hochgeladen von Rupert Pelzmann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen