Fortbildungsseminar der Berg- und Naturwacht Bezirk Deutschlandsberg

4Bilder

Ganz im Zeichen der Aus- und Weiterbildung stand die von Mag. Martin Povoden, Bezirksleiter der BuNW Deutschlandsberg, initiierte „Waldexkursion“, mit dem erklärten Ziel das Wissen über die heimische Fauna und Flora, insbesondere die lokal vorkommenden Gehölze aufzufrischen. Geleitet wurde das Seminar vom Ortseinsatzleiter der Berg- und Naturwacht Soboth, Oberförster Ing. Hubert Niedereder. Die mehrstündige Exkursion durch das „Forstgut Staudacher“, dessen Verwalter Ing. Niedereder ist, führte durch die Bundesländer Steiermark und Kärnten, meist entlang der Staatsgrenze.
Den insgesamt 34 teilnehmenden Berg- und NaturwächterInnen aus dem Bezirk Deutschlandsberg gab Ing. Niedereder einen umfassenden Einblick in die heimische Tier- und Pflanzenwelt, und warb zugleich um Verständnis für die aktuelle Situation der Wald- und Forstwirtschaft in der Steiermark.

Autor:

Eva Heinrich aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.