Palmbuschenweihe in Stainz

Selbst ist der Mann
4Bilder

Nach der Lesung zeichnete ein Osterpassionsspiel im Dreigespräch von Pfarrer Józef Mizera, Pastoralassistent Joachim Klempa und Tischmutter Angelika Schimpl die Zeit vor zweitausend Jahren nach. „Jesus sagt bei diesem Essen, was wir jetzt tun, sollt ihr nie vergessen“, steuerte die Musikgruppe Anja und Corinna Spieler für die Kirchenbesucher/innen die Lieder bei, bis die Passion in der emotionsgeladenen Aussage endete: Vater, in deine Hände lege ich meinen Geist!, und Jesus an das Kreuz geschlagen wurde. Es wurde aber auf die Hoffnung angesprochen, die das leere Grab und die Auferstehung für alle Menschen versinnbildlichten.

Wo: Pfarrkirche, Stainz auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.