16.11.2017, 09:24 Uhr

Der Bergfink liebt Sonnenblumenkerne

Bergfinken sind regelmäßige Wintergäste aus Skandinavien und Nordwest-Russland in stark wechselnden Zahlen.

21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
10 Kommentareausblenden
30.404
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 16.11.2017 | 09:50   Melden
2.609
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 16.11.2017 | 10:24   Melden
31.993
Gerhard Singer aus Ottakring | 16.11.2017 | 10:40   Melden
7.215
Klothilde Schnedl aus Murau | 16.11.2017 | 17:52   Melden
3.510
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 16.11.2017 | 19:13   Melden
2.609
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 17.11.2017 | 10:15   Melden
109.318
Robert Trakl aus Liesing | 18.11.2017 | 20:10   Melden
2.609
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 19.11.2017 | 11:37   Melden
11.817
Hermann Heinz aus Imst | 20.11.2017 | 17:42   Melden
2.609
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 20.11.2017 | 17:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.