23.01.2018, 08:43 Uhr

Vögel sagen Frost und Schnee voraus!

Sind in der kommenden Nacht oder am folgenden Morgen harter Frost und Schnee zu erwarten, so finden sich besonders viele Vögel, zumeist Meisen und andere Insektenfresser, beim Futterhäuschen ein. Wenn nämlich nach relativ warmen Tagesstunden die Temperaturen fallen, so legt sich die Feuchtigkeit als Eisschicht auf die Rinde der Büsche und Bäume, in deren Ritzen und Nischen sich Insekten versteckt halten. Die Insektenfresser erreichen diese Nahrung nicht mehr und holen sich Körner an der Futterstelle.

15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
11 Kommentareausblenden
109.361
Robert Trakl aus Liesing | 23.01.2018 | 10:45   Melden
32.027
Gerhard Singer aus Ottakring | 23.01.2018 | 14:10   Melden
64.728
Monika Pröll aus Rohrbach | 23.01.2018 | 15:02   Melden
2.614
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 23.01.2018 | 15:13   Melden
2.614
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 23.01.2018 | 15:13   Melden
64.728
Monika Pröll aus Rohrbach | 23.01.2018 | 15:27   Melden
28.505
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 24.01.2018 | 16:10   Melden
2.614
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 25.01.2018 | 18:06   Melden
3.383
Renata Hummer-Fotos aus Neusiedl am See | 25.01.2018 | 18:41   Melden
47.229
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 25.01.2018 | 18:54   Melden
2.614
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 25.01.2018 | 19:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.