05.06.2017, 11:17 Uhr

Schule & Verein

jope
Frauental an der Lassnitz: Frauental | Ganz Tages Betreuung an der „VS“ Frauental

Unter der neuen Direktorin Nina Ritzinger an der VS Frauental hat sich einiges getan.
Im Zuge der „GTS“ wird verschiedenen Vereinen die Möglichkeit gegeben, ihre Sportarten den Kid’s nahe zu bringen.
Neben Tennis, Schwimmen, Turnen, Fußball auch der Schachsport.
Von den Innovativen Ideen der Frau Direktor Inspiriert, sowie starkem Engagement Seitens der Marktgemeinde mit BGM. Bernd Herrmann wurden die nötigen Türen aufgestoßen.
Den Nachmittags Kindern alle nur Erdenkliche Möglichkeiten zu bieten um diese in ihren Anlagen zu Begleiten, fordern und Fördern.
Daher hat auch der Schachverein Frauental wieder sehr viele Kinder mit dem Schachsport in Berührung gebracht. Von den 23 Kinder in der „Nachmi“ wie diese Einheiten mit dem Spitznamen genannt wird, hat der Verein es immerhin geschafft gut die hälfte für den Schach Sport zu begeistern.
5 Kinder haben bereits den Anschluß an den Pool der Begabten Förderung geschafft. Diese werden derzeit 3 mal pro Woche zum Schachtraining begleitet.
Die 1. Erfolge werden bereits Sichtbar. Bei der am Wochenende abgehaltenen Schachrally in Deutschlandsberg haben diese Kid’s bereits brav mitgespielt, und sich im Mittelfeld festgesetzt.
Der Schachverein Frauental Dankt ganz, ganz Herzlich allen voran der Kinder & Jugendtrainer Johann Petz – Ortner. Der Dank gilt der Frau Direktor NINA Ritzinger, „Stefi Zäh“ als GTS und der Gemeinde Frauental.
Und Johann Petz – Ortner vom Schachverein Frauental wünscht allen Schützlingen alles Erdenklich gute !
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.