Fernitz-Mellach
Tanzstunden als Einstimmung für den Swing-Abend am Rosenmontag

Swing Crashkurs in der Kiwi Bar
2Bilder

Am Samstag Nachmittag war Swingtime in Fernitz-Mellach! Die Frauenbewegung des Ortes hat am 23. Februar für alle Interessierten und Begeisterten, einen Intensivtanzkurs bei der Tanzschule Nebel aus Hart gebucht. Der Schulgründer, Helmut Nebel, konnte nahezu den ganzen Vorstand der Ortsgruppe in der KIWI Bar am Hauptplatz in Fernitz begrüßen, allen voran Tanja Venier mit ihren aktiven "Powerfrauen". Am Programm stand ein Crashkurs für zahlreiche Tänze der Swing Familie, wie etwa Eight-Count, Lindy Hop und Charleston. Alle Teilnehmer, selbst die mitgekommenen Herren, sehen nun mit Zuversicht der Rosenmontag Veranstaltung "SWING am Montag" im VAZ in Fernitz-Mellach, entgegen. Erwartet wird bei diesem spannenden Abend die Liveband "Eddie Luis und seine gnadenlosen XL" mit Musik aus den 20er Jahren, sowie kulinarische Spezialitäten von damals und Champagner bis zum Abwinken. Die Mitglieder der Frauenbewegung Fernitz-Mellach wollen allesamt mit Kostümen aus dieser Zeit das Tanzbein schwingen und freuen sich überdies auf zahlreiche Besucher, die ihre Leidenschaft für den Swing teilen. Tanja Venier verspricht noch einige weitere spannende Überraschungen!

Swing Crashkurs in der Kiwi Bar
Vorfreude der Powerfrauen auf den Rosenmontag

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen