Comeback des Erfolgstrainers

Der Meistercoach ist wieder da! Michael Angerer übernimmt ab sofort wieder das Ruder beim Unterligisten FC Mellach.
  • Der Meistercoach ist wieder da! Michael Angerer übernimmt ab sofort wieder das Ruder beim Unterligisten FC Mellach.
  • hochgeladen von Hannes Machinger

Gerade erst aus ist die Fußballsaison 2016/17, da wälzen die Funktionäre der Unterklassenvereine bereits wieder große Pläne für das kommende Spieljahr. So etwa der FC Mellach, der die Unterliga Mitte als Aufsteiger auf Rang sieben abgeschlossen hat. Dort hat Trainer Mario Götz wissen lassen, dass er für die kommende Saison nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Erster Ansprechpartner auf der Suche nach einem neuen Coach war der “Alte“: Michael Angerer, der Mellach zwischen 2014 und 2016 zu den Meistertiteln in der 1. Klasse und in der Gebietsliga geführt hat. “Michi war natürlich unsere erste Ansprechstelle. Nach kurzer Bedenkzeit hat er auch gleich wieder zugesagt, er kehrt zu seinen Wurzeln zurück“, freut sich Sektionsleiter karl Heinz Kratzer, dass der Meistermacher nach einem Jahr beruflich bedingter Pause wieder an Bord ist.

Mellacher Transfer-News

Aber nicht nur der Trainer ist in Mellach neu. Sektionsleiter Kratzer hat auch auf dem Spielersektor bereits zugeschlagen. “Mit Georg Strablegg-Leitner und Marco Ebert haben wir bereits zwei neue Spieler im Team, weitere werden noch folgen“, verrät Kratzer die Pläne der Mellacher.

Aber nicht nur Zugänge sind zu verzeichnen, vier Mann werden den Klub verlassen. Philipp Strosz zieht es zu Oberliga-Aufsteiger Gössendorf, Matthias Hiebaum versucht bei Oberliga-Absteiger Feldkirchen sein Glück und wird somit zum Gegner seines bisherigen Vereines. Julian Götz spielt in der kommenden Saison bei Grambach und Mellach-Kapitän Stefan Obenaus kehrt nach drei sehr erfolgreichen Jahren heim zum SV Dobl. “Schade, dass wir Stefan verlieren, er hat den Klub über Jahre super unterstützt. Wir wünschen ihm alles Gute“, trauert Kratzer dem bisherigen Spielführer nach.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen