Feldbach drehte das Spiel in der zweiten Halbzeit

31Bilder

Zwei unterschiedliche Spielhälften prägten die Schlagerpartie in der Unterliga Süd zwischen Paldau und Feldbach. In der ersten Halbzeit dominierten die Hausherren vor knapp 400 zufriedenen Zuschauern das Match ziemlich souverän. Sie erspielten einige Chancen und ließen sich auch durch die teilweise ruppige Gangart der Gäste nicht aus der Ruhe bringen. Die Treffer von Kapitän Stefan Pfeifer (24.) und Philipp Schipek (40.) waren die logische Folge. Wobei das zweite Tor äußerst sehenswert war. Schipek zirkelte den Ball von der rechten Strafraumecke über den Feldbacher Tormann Arton Tafilaj ins lange Eck.
Offenbar fand Trainer Albert Maitz in der Halbzeitpause die richtigen Worte für seine Truppe. Das Team aus der Bezirkshauptstadt kam wie verwandelt aus der Kabine. Die Spieler attackierten die Heimischen nun früher und kamen dadurch öfter in Ballbesitz. Dieses taktische Konzept machte sich bezahlt. Top-Torjäger Jan Simenko (47.) verkürzte mit seinem 15. Saisontreffer auf 2:1. Und Heribert Stiegler (80.) stellte nach einem Gestocher im Paldauer Strafraum den Endstand zum 2:2-Unentschieden her. Dabei hatte er eine Minute später noch den Matchball auf dem Kopf, traf aber nur die linke Stange.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen