31.08.2014, 15:06 Uhr

Weizer Mulbratlfest 2014

Am Wochenende ging das Mulbratlfest in der Weizer Innenstadt über die Bühne.

Trotz des Regens kamen viele Besucher um das Steirische Mulbratl, die Spitzenweine und die Schnäpse zu verkosten. Über 50 Aussteller, ausschließlich Selbstproduzenten, boten ihre Köstlichkeiten an.
Eine große Attraktion für Groß und Klein war das Entenrennen im Weizbach. Für die Teilnehmer gab es viele tolle Preise - die schnellste Ente gewann eine Reise ins Disneyland Paris. Der gesamte Erlös kommt der Aktion "End Polio Now" des Rotary Clubs zu Gute, der mit dem Geld Impfeinsätze gegen die Kinderlähmung organisiert.
Für musikalische Unterhaltung war natürlich auch bestens gesorgt. Am Vormittag gab es den Frühhoppen mit der ELIN Stadtkapelle und am Nachmittag Tanzeinlagen von "Hot Moves" und den "Mädl-Plattlerinnen".
Auch die Mulbratl-Party im Weberhaus war gut besucht. Im Hof unterhielt Saxofranz die Gäste. Der Alleinunterhalter spielte von Jazz, über Volksmusik bis zu moderner Musik alles - auf Wunsch eines kleinen Fans sogar den Song von Conchita Wurst. Am Abend begeisterte dann der Partytiger Manuel Eberhardt die Besucher im Weberhaus.
1
0
1 Kommentarausblenden
2.855
Andreas P. Tauser aus Weiz | 01.09.2014 | 19:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.