07.10.2014, 08:27 Uhr

Freiwillig für uns alle: In Gleisdorf präsentierten sich Freiwilligenorganisationen aus unterschiedlichsten Bereichen.

Sich einzusetzen für andere ist auf vielfältige Art möglich, es findet sich für jeden ein Bereich, in dem die eigenen Fähigkeiten perfekt eingesetzt werden können. Das zeigte die Freiwilligenmesse auf dem Gleisdorfer Hauptplatz.
Auf der einen Seite der Action-Skala standen die Rettungshundeführer mit ihren Vierbeinern, die einen spannenden Einblick in ihre Arbeit gaben. Gemütlicher ging es beispielsweise beim Stand der Bücherei Nitscha zu. Die Caritas informierte ebenso wie die Chance B und viele weitere Einrichtungen, deren Arbeit ohne Freiwillige nicht möglich wäre.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.