Närrischer Empfang in der Grazer Burg

4Bilder

"Scherzherzog" Walter Kriwetz führte mit der Grazer Ehrenpräsidentin Klothilde Rengen, 4 Gardemädchen und dem amtierenden Grazer Prinzenpaar Harald und Michaela die Abordnungen aus Knittelfeld, Spielberg und Straß in das Sitzungszimmer der Steir. Landesregierung. Dort stellte er die erschienenen Delegationen vor. Der Landeshauptmann zeigte sich ob des bunten Bildes sehr erfreut und bedankte sich auch in seiner Funktion als Volkskulturreferent für das Hochhalten des Faschingsbrauchtums. Landespräsident Mario Krenn bedankte sich für die hohe Ehre nach mehreren "Närrischen Landtagen" jetzt endlich in der obersten politischen Etage Eingang gefunden zu haben und überreichte dem Landeshauptmann den Jubiläumsorden des Bundes Österr. Faschingsgilden. Vom organisierenden 1. GFC verlieh Prinzessin Michaela dem Landeshauptmann den Grazer Hausorden.

Bei einem Glas guten steirischen Weines zeigte LH Schützenhöfer auch sein Büro und erklärte Mobiliar und Bilder. Bereitwillig stand er sodann für diverse Erinnerungsfotos zur Verfügung, ehe er zum Steirerball in die Wiener Hofburg aufbrach. Die beiden Bilder zeigen die närrischen Delegationsmitglieder mit LH Schützenhöfer im Sitzungszimmer der Stmk. Landesregierung sowie die anwesenden Präsidiumsmitglieder des LV Steiermark (stv.LP und BÖF-NEG Delegierte Ernst Kranawetter, Landesprotokoller Kurt-Peter Jermann, LH Schützenhöfer, LP Mario Krenn mit Bundeselferrat Adi Peinhopf, FG Knittelfeld).

Wo: Grazer Burg, Graz auf Karte anzeigen
Autor:

Kurt Peter JERMANN aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.