CD-Präsentation der Steirischen Streich

Achtung! Rutschgefahr am Tanzboden.

Die neue CD der Steirischen Streich ist da

Die Steirische Streich hat nach ihrer ersten CD „FRISCH GESTRICHEN“ nun wieder ein erfrischendes Hörerlebnis auf den Markt gebracht. Es ist ihnen gelungen die traditionelle steirische Volksmusik, ihre speziellen Vorlieben und ihren charakteristischen Klang harmonisch unter`n Steirerhut und in eine CD-Hülle zu packen. Daraus ist im wahrsten Sinne des Wortes eine runde Sache geworden, die das Gemüt erfreut und zum Tanz verführt!

21 auf einen Streich – von bekannten Styrian - Standards bis zur Eigenkomposition, Walzer und Polkas gemixt mit Franzé, Geigenjodler und Gstanzln. Lustvoll musiziert, so dass das Wohnzimmer zum Tanzboden wird!
Stimmführend sind die Geigen, die sich auf den breiten Klangteppich der Harmonie legen dürfen, um vom Takt der nachschlagenden Bratsche und dem schubkräftigen Bass in den Bann des Volksmusik-Groovs gezogen zu werden. Dazwischen setzt die Klarinette ihre Akzente, spielt drunter und drüber ohne deshalb das Ganze durcheinander zu bringen. Der Gesang sorgt für Schmäh und
Abwechslung und ist ein Mix aus überlieferten, abgekupferten und neuen Texten.
Wer sich also den neuesten Streich anhören möchte, bestellt online auf www.steirische-streich.at oder folgt der Einladung der Steirischen Streich zu ihren CD – Präsentationen.

Präsentation der neuen CD „ACHTUNG“

1. Streich: festlicher Tanzabend
Am Freitag, 05. Oktober 2012, 19:30 Uhr
Gasthaus Höchwirt, Weinitzen

2. Streich: Frühschoppen mit dem Steiner-Franz
Am Sonntag, 04. November 2012, 10:00 Uhr
Gasthaus Buchtelbar, Wenigzell

Wann: 05.10.2012 19:30:00 Wo: Höchwirt, Zösenberg, 8045 Zösenberg auf Karte anzeigen
Autor:

Peter Zimmermann aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.