Neues Studio für Gebärdenvideos in Graz

Vor der Studioleinwand, Kurt Hohensinner mit Landesverbandsleiterin Sarah Zach.
  • Vor der Studioleinwand, Kurt Hohensinner mit Landesverbandsleiterin Sarah Zach.
  • Foto: Stadt Graz
  • hochgeladen von Anna-Maria Riemer

Damit die informativen Videos in Gebärdensprache für Gehörlose und hörgeschädigte Menschen zukünftig in einer hohen Qualität produziert werden können, wird derzeit ein neues Studio für den Steirischen Landesverband der Gehörlosenvereine errichtet. Realisiert werden kann dieses Projekt durch eine Förderung des Sozialressorts unter Sozialstadtrat Kurt Hohensinner. Bereits in Kürze soll das neue Studio voll einsatzbereit sein.

Autor:

Anna-Maria Riemer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.