Steirische Jugendliche werden besser geschützt

Neue Gesetzeslage für die Jugendlichen
  • Neue Gesetzeslage für die Jugendlichen
  • Foto: PantherMedia/pressmaster
  • hochgeladen von Lucia Schnabl

Ab 1. Jänner gilt in der Steiermark das neue Jugendschutzgesetz.

Jugendlichen unter 18 Jahren ist es nicht mehr erlaubt, zu rauchen. Auch der Zugang zu sogenannten "Flatrate-Partys", bei denen Alkohol zu Billigpreisen angeboten wird, ist ihnen nicht mehr gestattet.
Änderungen haben sich auch bei den Ausgehzeiten ergeben: Jugendliche unter 14 Jahren dürfen mit der Zustimmung ihrer Eltern bis maximal 23 Uhr ausgehen, jene von 14 bis 16 Jahren bis 1 Uhr. Bei den über 16-Jährigen gibt es bereits jetzt keine zeitliche Begrenzung.

Autor:

Lucia Schnabl aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.