Nächste Station des WOCHE After Work Cups

Prominenter Teilnehmer beim WOCHE After Work Cup: In Puntigam wagte sich auch Eishockey-Teamspieler Manuel Ganahl aufs "Grün".
  • Prominenter Teilnehmer beim WOCHE After Work Cup: In Puntigam wagte sich auch Eishockey-Teamspieler Manuel Ganahl aufs "Grün".
  • Foto: geopho.com
  • hochgeladen von Marcus Stoimaier

Und weiter geht’s: Dritte Station des WOCHE After Work Cups, der bliebten Feierabendturnierserie auf den Grazer Golfplätzen. Am 20. Juli wird wieder am GC Andritz St. Gotthard abgeschlagen. "Der WOCHE After Work Cup hat sich sich zu einer beliebten Wochentags-Turnierserie entwickelt, die sich an immer mehr Teilnehmern erfreut", ist Andritz-Clubmanagerin Daniela Pfeifer-Sommer stolz.
"Und natürlich ist es noch jederzeit möglich, einzusteigen – es warten jedenfalls tolle Preise für die Tages- und auch für die Gesamtsieger", fährt die Clubmanagerin fort. Anmeldungen sind unter 0316/695800 möglich. Das Nenngeld für Mitglieder der Murhof-Gruppe beträgt 25 Euro, Gäste zahlen 30 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen