24.03.2017, 15:07 Uhr

Karibisches Flair kommt zu Egon7

Die Gitarre und der Sunnyboy: Alvis Reid (Foto: www.alvisreid.com)

Alvis Reid wird mit seinen Bassklängen die Partyband ab sofort verstärken.

Ein bissl Jamaika in Graz – der Bassist Alvis Reid verstärkt ab sofort die Partyband Egon7 rund um Manfred Cook Koch. Erst diese Woche spielte Egon 7 in Graz am Hauptplatz für die Special Olympics auf. "Auch unser zweiter Auftritt für die Special Olympics war wieder gefüllt mit vielen special moments und wir nehmen viele wunderbare Eindrücke mit", sagte Koch.
Da sich die Bassistin Monika Olah in die Babypause verabschieden wird, macht sie Platz für Alvis Reid, den Wahl-Grazer mit jamaikanischen Wurzeln – eine passende, temperamentvolle Voraussetzung für die Arbeit in der stimmungsvollen Coverband. Reid stand unter anderem auch schon mit der EAV auf der Bühne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.