25.09.2014, 10:20 Uhr

keine Bürgerbeteiligung in Graz

Sehr geehrte Redaktion,
die Aufforderung von Bürgermeister Nagl in der „Meine Woche Graz“, die Grazer sollten sich mehr engagieren und Eigenverantwortung zeigen, empfinde ich als blanken Hohn!
Im Gegenteil, es werden immer mehr Verbote erlassen und die persönliche Freiheit und Verantwortung damit eingeschränkt. Wenn es um wichtige Projekte für Graz geht, werden die Bürger meist gar nicht oder zu wenig in die Planung einbezogen, jegliche Information seitens der Stadt oder der Bezirke fehlt. Bezirkszeitung (Waltendorf) habe ich schon seit Jahren keine erhalten, nicht einmal ein Flugblatt, in der „BIG“ wird auch kaum informiert, und wenn nur über bereits beschlossene oder fertiggestellte (Bau-)Projekte, wenn es schon zu spät für jede Mitsprache der Bürger ist!
Als in der Nähe mehrerer derzeit in Bau befindlicher großer Wohnanlagen wohnender Grazer erhielt ich keinerlei Information oder Möglichkeit der Bürgerbeteiligung bei der Planung. Nicht einmal über die vollendeten Tatsachen vor die man gestellt wird, z.B. Dauer des Baues, zu erwartende Lärm-, Staub- und Verkehrsprobleme, was wird eigentlich gebaut, wie wird das Objekt aussehen, wenn es fertig ist etc., wird nicht informiert!
Gerade der Wohnbau wird derzeit in Graz mit der Brechstange vorangetrieben. In Villenvierteln und Altstadtbereichen werden 5-stöckige Wohnsilos hin gebaut, viele alte Bäume und Grünraum werden zerstört, Altstadt-, Denkmal- und Baumschutz spielen keine Rolle.
Die fertigen Wohnungen werden dann auch noch als „Anlegerwohnungen“ angepriesen, zu überhöhten Preisen, die sich kein Normalverdiener oder eine Jungfamilie mit Kindern leisten kann. Von „Wohnraumschaffung für alle“ kann hier wohl nicht gesprochen werden, profitieren werden nur die Bauträger, wir Grazer dürfen dann in „Klein-Manhatten“ leben, wenn wir es uns noch leisten können!

Mfg, Ihr Peter Krbez
1
Einem Mitglied gefällt das:
3 Kommentareausblenden
4.395
Alexander Moser aus Bruck an der Mur | 26.09.2014 | 16:26   Melden
12
Peter Krbez aus Graz | 26.09.2014 | 17:21   Melden
4.395
Alexander Moser aus Bruck an der Mur | 26.09.2014 | 17:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.