21.06.2017, 12:00 Uhr

Bewegungsland Steiermark zeigt Sportartenvielfalt

Wer trifft in den Korb? Die Kids hatten beim Ausprobieren von Basketball und Co. in der Shopping City Seiersberg viel Spaß. (Foto: GEPA)
Zum Finale der "Active Days", die in der gesamten Vorwoche in der Shopping City Seiersberg stattgefunden haben, gab das Bewegungsland Steiermark gemeinsam mit unzähligen Sportvereinen Einblicke in die steirische Sportlandschaft. So war es unter anderem möglich, mehr als 20 verschiedene Sportarten, darunter Aikido, Basketball, Capoeira, Fechten, Leichtathletik, Ropeskipping, Volleyball, Slacklinen und Zumba, kennenzulernen. Vor allem die Kinder hatten bei den zahlreichen Mitmachstationen und Workshops eine helle Freude.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.