Klassik in der Stadthalle Fürstenfeld
Jazz einmal klassisch ganz ohne Jazzakkorde

Friedrich Kleinhappl mit dem Bläserensemble des Pannonischen Blasorchesters Oberschützen unter der Leitung von Rainer Pötz.
  • Friedrich Kleinhappl mit dem Bläserensemble des Pannonischen Blasorchesters Oberschützen unter der Leitung von Rainer Pötz.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

FÜRSTENFELD. Auf Einladung des Kulturreferats der Stadtgemeinde Fürstenfeld mit Kulturreferent Vizebgm. Hermann Großschedl und der Franz-Schubert-Musikschule mit Musikschuldirektor Alfred Reiter gastierte Star-Cellist Friedrich Kleinhapl mit dem Bläserensembel des Pannonischen Blasorchesters Oberschützen unter der Leitung von Rainer Pötz in der Stadthalle Fürstenfeld. Unter dem Titel "Gulda meets Schostakowitsch" standen Auszüge aus dem Jazz-Suiten 1 & 2 die Ballettsuiten 1, 2, & 3 sowie die Gadlfy Suite von Dimitri Schostakowitsch und das Konzert für Violincello und Blasorchester von Friedrich Gulda auf dem Programm. Wie Kleinhapl eingangs des Konzertabens einem interessierten Publikum, darunter auch Bürgermeister Franz Jost und Vizebürgermeister Johann Rath, humorvoll schilderte, schrieb Schostakowitsch in seinen Jazzsuiten keinen einzigen Jazzakkord und war in seiner Musik diametral zu Gulda, der von Mozart bis zu Pop und Volksmusik die verschiedensten Stile in seine Kompositionen einfließen ließ.

Autor:

Waltraud Wachmann aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.