Pinggauer Bürgermeister bezwang den Großglockner

Zu seinem 60er bekam der Pinggauer Bürgermeister Leopold Bartsch von seinen Gemeindemitarbeitern eine geführte Bergtour auf den Großglockner geschenkt. Diese löste er jetzt ein und bezwang den höchsten Berg Österreich. Das Bild zeigt Leopold Bartsch (links) mit seinem Bergführer am Gipfelkreuz.
  • Zu seinem 60er bekam der Pinggauer Bürgermeister Leopold Bartsch von seinen Gemeindemitarbeitern eine geführte Bergtour auf den Großglockner geschenkt. Diese löste er jetzt ein und bezwang den höchsten Berg Österreich. Das Bild zeigt Leopold Bartsch (links) mit seinem Bergführer am Gipfelkreuz.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Freie Hartberg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen