Erste Hilfe-Kurs im Minitheater Altenmarkt

Lebensrettende Maßnahmen wurden geübt.
  • Lebensrettende Maßnahmen wurden geübt.
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

In seiner Funktion als Sanitätsbeauftragter der Freiwilligen Feuerwehr Altenmarkt organisierte Manfred Hartl einen Erste-Hilfe-Kurs im Minitheater. Nach dem ausführlichen theoretischen Teil wurden Maßnahmen für die Erste Hilfe-Leistung aufgefrischt. Im Stationsbetrieb wurden die stabile Seitenlage, die richtige Schocklagerung, das Anlegen von Verbänden, die Helmabnahme, Reanimation und das Retten aus Fahrzeugen geübt. Insgesamt rund 90 Interessierte nahmen teil, darunter 55 Kameraden der umliegenden Wehren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen