VORAU
Fachschule Vorau fand den Weg vom Apfel zum Most

Die Familie Haspl vulgo "Kuchlbauer" zeigten den Vorauer Schülerinnen den Weg vom Apfel zum Most.
2Bilder
  • Die Familie Haspl vulgo "Kuchlbauer" zeigten den Vorauer Schülerinnen den Weg vom Apfel zum Most.
  • Foto: FS Vorau
  • hochgeladen von Alfred Mayer

An apple a day keeps the doctor away …
Die Schülerinnen der 3. Klasse der Fachschule Vorau verfolgten den Weg vom Apfel zum Most. Sie waren gemeinsam mit ihrer Fachlehrerin Karoline Kolb aktiv bei der Apfelernte des Mostguts „Kuchlbauer“ aus Vorau dabei. Die jungen Erntehelferinnen zeigten bereits im Herbst viel Freude und Begeisterung am Praktischen Unterricht im Obstgarten. Aufgrund von Corona war es leider nicht möglich beim Abfüllen dabei zu sein. Um so großer war die Freude, als im Juni zur Betriebsbesichtigung inkl. Verkostung eingeladen wurde. Sensorische Fähigkeiten wurden hier in jedem Fall geschult. Besonders freut es uns, dass die geernteten Äpfel als veredeltes Produkt - zum Bundesdreifachsieger in Wieselburg (NÖ) und zum Doppellandessieger der Steiermark gekürt wurden.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Familie Haspl für die hervorragende Zusammenarbeit sowie das große Engagement und freuen uns schon auf einen neuen Workshop im kommenden Herbst. 
www.fs-vorau.at

Die Familie Haspl vulgo "Kuchlbauer" zeigten den Vorauer Schülerinnen den Weg vom Apfel zum Most.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen