Schulfest und Verabschiedung

Direktorin Sabine Nöhrer (Mitte) und Schulfest organisator Franz Schneider mit Lehrern und Vertretern des öffentlichen Lebens. Mehr Bilder auf www.woche.at.
37Bilder
  • Direktorin Sabine Nöhrer (Mitte) und Schulfest organisator Franz Schneider mit Lehrern und Vertretern des öffentlichen Lebens. Mehr Bilder auf www.woche.at.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Mit großer Begeisterung und gelungenen Vorführungen wurden die ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Gerlitz geehrt. Bei der Verabschiedung der 76 SchulabgängerInnen der 4. Klassen mischte sich auch etwas Wehmut und Rührung in die Feierlaune. Dir. Sabine Nöhrer freute sich, viele Gäste und Vertreter des öffentlichen Lebens wie Bürgermeister Marcus Martschitsch begrüßen zu dürfen. Beim anschließenden Schulfest, organisiert von Franz Schneider und dem Lehrerteam, sorgten die Schul- und Lehrerband der Gerlitz unter der Leitung von Hartmut Pollhammer und Martin Preiß für gute Stimmung und Sommerfeeling.

Autor:

Josef Summerer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.