100 Marathons und mehr; Jahresrückblick

Finishermedaillen aus den letzten 12 Jahren. Anlässlich Marathon Nr. 100 habe ich alle mal fotografiert. (189 Stück)
20Bilder
  • Finishermedaillen aus den letzten 12 Jahren. Anlässlich Marathon Nr. 100 habe ich alle mal fotografiert. (189 Stück)
  • hochgeladen von Franz Lang

Ein kurzer sportlicher Jahresrückblick;
Einige Höhepunkte des vergangenen Jahres:

Zuallererst blicke ich auf meinen 100. Marathon in Kassel zurück. 20. Mai: Der Einlauf ins Stadion als Zugläufer für 3:59. Der Stadionsprecher begrüßt mich lautstark: "Mann oh Mann 100 Marathons"
Es war ein richtiges Gänsehautfeeling. Ich hätte mir dass ja nie vorstellen können, als ich am 8. Oktober 2000 meinen ersten Marathon in Graz gelaufen bin.
Insgesamt bin ich heuer 12 Marathons (aus dem 13. Marathon ist nichts geworden, da man offensichtlich in Wien nicht richtig messen kann) und 7 Ultraläufe gelaufen. Dazu habe ich an 5 Triathlons teilgenommen (obwohl immer als letzter aus dem Wasser rausgekommen, hat es Spaß gemacht).
Ich habe auch, mehr oder weniger, Erfolgreich (bin immer ins Ziel gekommen) an meinen ersten Radrennen teilgenommen.
Wie die Jungfrau zum Kind, bin ich zu einigen Geherbewerben gekommen. In Übersbach wurde ich Österreichischer Meister über 10 km Strassengehen in der M45. Auch einen steirischen Meistertitel, habe ich im Gehen erreicht.

Durchs Laufen, oder durch den Sport, konnte ich wieder einige der schönsten Flecken, die es gibt, besuchen, ob Florenz, die Nordsee, viele schöne Plätze in Österreich, wie den Weissensee, Wörthersee. Neusiedlersee.... Einfach ein schönes Hobby, dass wir Läufer und Sportler da haben.
Ich wünsche auf diesem Weg, all den LeserInnen einen guten Rutsch ins Jahr 2013.
Und vielleicht sieht man sich, bei dem einen oder anderen sportlichen Ereignis.

Autor:

Franz Lang aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



8 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.