Heißes Match um den Sieg beim Thermentriathlon

Die Laufstrecke führte die Triathleten auch an der Feistritz entlang.
  • Die Laufstrecke führte die Triathleten auch an der Feistritz entlang.
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Beim diesjährigen Fürstenfelder Thermentriathlon stellten sich im Vorfeld soviele Teilnehmer der Herausforderung, dass keine Nachnennungen möglich waren. Start und Zieleinlauf des Mehrkampfrennens war im Freibad Fürstenfeld. Auf der Sprintdistanz mit 400 Meter Schwimmen, 25 Kilometer auf der Radstrecke und fünf Kilometer Laufen siegte Christian Grillitsch vom TUS Spielberg. An der dritten Stelle landete Robert Pingitzer vom Veranstalterverein "dertriathlon.com" vor dem Fürstenfelder Johann Lindner vom Verein b.active. Sieger auf der olympischen Distanz mit 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer auf dem Rad und abschließend dem zehn Kilometer-Lauf gewann Thomas Steger aus Wörgl in einer Zeit von zwei Stunden, drei Minuten und vier Sekunden vor Armin Atzlinger aus Liezen und Florian Heigl vom KSV TriTeam.

Autor:

Waltraud Wachmann aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.