Installierung einer Fußball-Nachwuchsakademie ist geplant
Juniors Hartberg-Kalender 2022

Projektverantwortliche, Ehrengäste und Sponsoren präsentierten den Juniors Hartberg-Nachwuchskalender 2022.
4Bilder
  • Projektverantwortliche, Ehrengäste und Sponsoren präsentierten den Juniors Hartberg-Nachwuchskalender 2022.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Der Reinerlös des Kalenderprojektes kommt dem Nachwuchs zugute.

HARTBERG. Rund 20 Mannschafts- und 650 Einzelfotos, mehr als 1.500 Logos von Firmen und eine Auflage von 1.000 Stück; soweit die Eckdaten des Juniors Hartberg-Nachwuchskalenders 2022, der heuer im Büro der Juniors im Schulgebäude in der Edelseegasse präsentiert wurde. Das Titelblatt wurde von Grafiker Harald Winkler erstellt. Zu sehen ist der Fanclub des TSV Hartberg, die „Blau Weiss Panthers“ mit dem Kampfappell „Steh auf für den TSV“.

Der 21. Kalender

Ziel dieses Kalenders, der heuer bereits zum 21. Mal produziert wurde, ist es, die umfangreiche Nachwuchsarbeit der Juniors Hartberg einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen und gleichzeitig allen Sponsoren für ihre Unterstützung zu danken. Bei den Juniors werden von rund 30 ausgebildeten Trainern 220 Kinder und Jugendliche trainiert.
Bgm. Marcus Martschitsch, Vzbgm. LAbg. Lukas Schnitzer, der Vizepräsident des Steirischen Fußballverbandes Franz Faist und TSV Fußball-Obmann Erich Korherr dankten den Projektverantwortlichen Anton Winkler und Franz Handler, die sich immer wieder in den Dienst des Nachwuchses stellen und so wesentlich zur Jugendarbeit beitragen. Der Kalender kostet so wie in den vergangenen Jahren 10 Euro und ist bei den Nachwuchsspielern, Trainern und Funktionären der Juniors Hartberg erhältlich. Der Reinerlös kommt ausschließlich dem Hartberger Fußballnachwuchs zugute.

Neue Büroräume

Gleichzeitig mit der Kalenderpräsentation wurden auch die neuen Räumlichkeiten der Juniors Hartberg im Schulgebäude in der Edelseegasse offiziell eröffnet. Mit Markus Karner steht seit einigen Monate ein hauptamtlicher sportlicher Leiter für die Nachwuchsarbeit zur Verfügung; nächstes Ziel ist die Installierung einer Fußball-Nachwuchsakademie in Hartberg.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen