Das Erreichen der Meistergruppe ist für den TSV Prolactal Hartberg der größte Erfolg der Vereinsgeschichte.
TSV Niederlage ohne Folgen

Hartberg schlug auf vielen guten Möglichkeiten kein Kapital.
66Bilder
  • Hartberg schlug auf vielen guten Möglichkeiten kein Kapital.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Josef Summerer

Der TSV Prolactal Hartberg musste in der letzten Runde des Grunddurchganges in der Fußball Bundesliga zwar eine 0:3 Heimniederlage gegen die WSG Tirol hinnehmen, gefeiert durfte aber trotzdem werden, denn das Erreichen der Meistergruppe, das schon fest stand, ist der größte Erfolg der Klubgeschichte.  "Wir hätten bis zur 70. Minute mehr Kapital aus unseren Chancen schlagen müssen. Das war im Frühjahr in fast jedem Spiel der Fall, dass wir viele Chancen vorfinden und zu wenig Tore machen. Momentan ist es so, dass wir, wenn wir ein Gegentor bekommen, gleich noch eins dazukommen. Das sind Reaktionen, die nicht okay sind. Die Mannschaft will nach einem Gegentreffer immer sofort antworten, das ist zwar eine positive Einstellung, aber wir machen in diesen Situationen zu viele Fehler“, sagte Trainer Markus Schopp nach dem Spiel. Der TSV Prolactal Hartberg gastiert in der ersten Runde der Meistergruppe am Sonntag, 15. März, um 14.30 Uhr beim LASK. 

"Am Ende nach 22 Runden freut sich der TSV Prolactal Hartberg über das Erreichen der Meistergruppe und den damit verbundenen Klassenerhalt. Jetzt gilt es die Partie und die letzten Wochen genau zu analysieren, die richtigen Schlüsse daraus ziehen und danach den Reset-Knopf drücken! Mit neuer Energie, neuer Motivation und Power starten wir in zehn unglaublich schwere, herausfordernde und spannende Spiele in den Top-6", ergänzte TSV Pressesprecher Roland Puchas.
  
- Personalsituation: Cancola kehrt für das nächste Spiel nach Gelbsperre zurück, der Einsatz von Andreas Lienhart ist fraglich.
Langzeitverletzt sind Rakowitz und Lema.

- Nächstes Spiel: kommenden Sonntag, 15.3.2020 mit Ankick um 14:30 Uhr in Pasching gegen Tabellenführer LASK (Beginn Meistergruppe)

- Nächste Heimspiele + Vorverkaufinformationen: Heimspiel Salzburg 22.3., Vorverkaufsstart 10.3.2020 an allen Vorverkaufsstellen und online. Für die Heimspiele gegen Sturm Graz (12.4.) und Rapid Wien (19.4.) startet der Vorverkauf kommenden Samstag, 14.3.2020. Karten gibt es ausschließlich an der Nord- und Südkassa der Profertil Arena von 9-12 Uhr.

Kurzspielbericht: Der TSV Prolactal Hartberg hatte einige Chancen zur Führung. Die besten Möglichkeiten im Zeitraffer: Felix Luckeneder setzte einen Kopfball hauchdünn drüber (41.). Rep bereitete mit einem Weitschuss WSG-Tormann Oswald gehörig Probleme (53.). Jodel Dossou tänzelte die gesamte Tirol-Abwehr aus, konnte sich das Eck aussuchen und schoss den Tormann an, muss ein Tor sein (55.). Zudem noch das Foul an Heil im Strafraum, Schiedsrichter Schüttengruber entschied auf Freistoß anstatt Elfmeter. Sehr spielentscheidende Fehlentscheidung beim Stand von 0:0. Binnen acht Minuten machten die Gäste alles klar. Wattens überzeugte vor dem Tor mit Coolness und Cleverness: Maierhofer (73.), Koch (76.), Yeboah (81.) sorgten für den 0:3-Endstand.

Autor:

Josef Summerer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen