Adeg-Kaufhaus Kogler in Grafendorf neu gestaltet

Adeg-Markt Kogler in Grafendorf neu gestaltet: Die Familien Kogler sen. und jun. im Kreis der Ehrengäste.
  • Adeg-Markt Kogler in Grafendorf neu gestaltet: Die Familien Kogler sen. und jun. im Kreis der Ehrengäste.
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Während einer Umbauzeit von nur zehn Tagen wurde das Adeg-Kaufhaus Kogler in Grafendorf erweitert und gleichzeitig modernsten Standards angepasst. Auf einer Verkaufsfläche von rund 550 m² finden die Kunden nicht nur ein reichhaltiges Supermarkt-Sortiment mit einem starken regionalen Schwerpunkt, sondern auch eine Postpartner-Stelle, Lotto und Toto, eine Putzerei-Annahmestelle der Firma DieTex und ein Café. Die Familie Kogler beschäftigt im Markt in Grafendorf ingesamt 17 Mitarbeiter. Anlässlich der Wiedereröffnung gratulierten unter anderem Bgm. Johann Handler, Elisabeth Fantic-Jantschgi (nationale Vertriebsleitung Adeg), der regionale Vertriebsleiter Philip Grasl und der Leiter des zentralen Postpartner-Managements Alois Mondschein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen