Unternehmerfrühstück mit Schwerpunkt „Cybercrime“

Bezirksobmann Christian Sommerbauer und Dietmar Peinsipp mit einigen Teilnehmern des Unternehmerfrühstücks im Ringzentrum.
  • Bezirksobmann Christian Sommerbauer und Dietmar Peinsipp mit einigen Teilnehmern des Unternehmerfrühstücks im Ringzentrum.
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Zahlreiche Unternehmer aus der Region folgten den Einladungen der Wirtschaftsbund Bezirksgruppe Hartberg-Fürstenfeld zu einem Unternehmerfrühstück im Ringzentrum in Schildbach. Bezirksobmann Christian Sommerbauer und Stadtgruppenobmann-Stellvertreter Dietmar Peinsipp freuten sich dazu auch die Bgm. Marcus Martschitsch (Hartberg) und Thomas Teubl (Kaindorf) sowie WKO Regionalstellenobmann Herbert Spitzer begrüßen zu können.
Nach einer Kurzvorstellung der Ringzentrum-Betriebe „Ink Couture Tatooart und Beauty Lounge“, „Wilfinger Hotels“ und „Digimatik“ referierte Gerhard Sykora zum Thema „Cyberkriminalität – So schützen Sie Ihr Unternehmen vor Schäden durch das Internet“.
Im Anschluss nutzten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich bei einem schmackhaften und gesunden Frühstück in ungezwungener Atmosphäre miteinander auszutauschen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen